Trainingszeiten

Webseite der Uni-Riesen

{tab=Leitbild}

Gemeinsam sind wir Stark!

Unter diesem Gesichtspunkt bündeln Thüringer und Sachsen die Kräfte und agieren gemeinsam für das formulierte Ziel Basketballbundesliga in Leipzig.
 

Das Ländergrenzen übergreifende Projekt ist einzigartig und die Ziele sind klar formuliert:

  • Führungsprozesse koordinieren;
  • Nachwuchsarbeit optimieren;
  • Spielerpool bilden, um die Teams zielgerichtet besetzen zu können und individuelle Entwicklungsmöglichkeiten auszuschöpfen;
  • Koppelung von Werbeaktivitäten in unterschiedlichen Ligen und Regionen;
  • Ansprache von Unternehmen mit länderübergreifenden Interessenlagen;
  • Verknüpfung von bisher getrennt agierenden Sponsoren Pools

{tab=Beitrag}

 

Wie auch überall ist bei uns ein finanzieller Beitrag fällig:

  • Erwachsene                                                          14 € monatlich
  • Ermäßigte(Kinder, Jugendliche, Studenten, Rentner)  10 € monatlich
  • Beiträge zum Ende des laufenden Halbjahres per Lastschrift eingezogen.
  • Auf schriftlichen Antrag an die Abteilungsleitung sind Barzahlung und der Beitragseinzug pro Quartal (Februar, April, Juli, Oktober) möglich.
  • Die Kündigung der Mitgliedschaft ist zum Quartalsende möglich und bedarf der Schriftform.
  • Mit dem Wirksamwerden der schriftlichen Kündigung erlischt die Einzugsermächtigung.
  • Für Vereinsmitglieder, die das 18. Lebensjahr noch nicht vollendet haben, ist die Unterschrift eines Erziehungsberechtigten unter den betreffenden Dokumenten notwendig.

{tab=Mannschaften}

 

Der USC Leipzig hat im Herrenbereich das perspektifische Ziel der Etablierung einer Mannschaft im Bundesligabereich. Momentan spielt der erste Mannschaft in der 1.Regionalliga Südost. Zur Förderung und Nachführung von Perspektiv- und Nachwuchsspielern nehmen verschiedene Mannschaften in unterschiedlichen Ligen am Spielbetrieb teil. Die 2.Mannschaft spielt in der 2.Regionalliga Südost, die 3. Mannschaft in der Landesliga Sachsen und die 4. und 5. Mannschaft in der Bezirksliga Leipzig.

Im Damenbereich spielt momentan nur eine Manschaft in der Oberliga Sachsen.

{tab=Nachwuchskonzept}

 

Ein wesentliches Ziel des USC Leipzig ist die Nachwuchsarbeit mit dem Ziel der nahtlosen Integration der Nachwuchsspieler in den mannschaften des Seniorenbereichs. Hierbei konzentriert sich der USC besonders auf den männlichen Nachwuchs. Durch die komplette Besetzung aller Altersklassen von der U10 bis zur U18 und der aktiven Teilnahme an den Wettbewerben und Spielbetrieb der Ligen in diesen Altersklassen bietet der USC Leipzig eine einzigartige Plattform für die Leistungsentwicklung der Nachwuchsspieler.

 

Kontakt

Abteilungsleiter
Dominik Braun