Erfolgsjahr für die Kegler

alt

Die relativ kleine Kegelabteilung des USC Leipzig kann auf ein recht erfolgreiches Spieljahr 2012/13 zurückblicken. Mit nur 25 einsatzfähigen Sportfreundinnen und Sportfreunden wurde der Spielbetrieb für zwei Männer-, eine Frauen- und eine Seniorenmannschaft aufgenommen. Mit viel Leidenschaft und kämpferischem Einsatz wurden die Jahresziele aller Mannschaften erreicht. Die 1.Männermannschaft schaffte mit 10 Punkten Vorsprung den Aufstieg in die Super-Bezirksliga, die 2.Männermannschaft belegte punktgleich in der 1.Stadtklasse den 2.Platz, die Frauen wurden nach ihrem Sieg in der Stadtliga Stadtmeister, dazu wurden sie auch noch Stadtpokalsieger, und die durch gesundheitliche Ausfälle arg gebeutelten Senioren erreichten in der Stadtliga einen zu beachtenden 3.Platz. Die Frauen konnten aber auf Grund der Personalnot ihre Aufstiegschance zur Bezirksklasse leider nicht wahrnehmen.

Weiterlesen ...

Große Erfolge bei den Keglern

alt

Die Mitglieder der Abteilung Kegeln konnten in diesem Jahr bei den Stadtmeisterschaften einige bemerkenswerte Erfolge erzielen.So holte bei den Männern der Sportfreund Andre Chlebosch den Stadtmeistertitel. Bei den Senioren B kam Siegfried Hollmann auf den 2.Platz und bei den Seniorinnen B erreichte Sportfreundin Renate Engelhardt den 3.Platz.

 

Weiterlesen ...

Neuigkeiten aus der Abteilung Kegeln

Bei dem am letzten Wochenende durchgeführten Stadteinzelmeisterschaften konnten die Vertreter des USC Leipzig wieder achtbare Platzierungen erringen. Steffi Lange wurde bei dem B-Seniorinnen Vizestadtmeister und Marion Damm belegte bei den A-Seniorinnen den 3. Platz. Neben diesen Sportfreundinnen konnten sich auch Werner Gerlitz bei den A-Senioren und Andre Chlebosch bei den Junioren mit ihren Platzierungen für die Bezirkseinzelmeisterschaften qualifizieren.

Weiterlesen ...