alt

Team_Bamberg1USC - Nachwuchsspieler Tim Schmiedel spielt vor Bundestrainern vor und kann überzeugen. Nun darf sich der junge USC - Spieler im April in Heidelberg mit den besten Spielern seines Jahrgangs 2001 messen.

Am vergangenen Wochenende (14.-16.02) fand in Bamberg das zweite Vorrundenturnier des „ING - DiBa Talente mit Perspektive“ - Projekts statt. Das vom DBB unterstützte Projekt bietet eine Plattform für die Sichtung von Nachwuchsspielern der Altersklasse u13 auf nationaler Ebene.

Schmiedel_TimTim Schmiedel spielte mit der Sachsenauswahl gegen andere Auswahlen aus Süddeutschland (u.A. Bayern, Rheinland Pfalz/Saarland und Thüringen). Der USC-Spieler konnte die Bundestrainer besonders von sich überzeugen. Er und 23 weitere Talente wurden von den Bundestrainern ausgewählt und in zwei
Regionalauswahlen eingeteilt. Diese Spieler dürfen sich im April in Heidelberg erneut mit den 48 besten Spielern Deutschlands des Jahrgangs 2001 messen.
Somit hat Tim im April die Chance sich für die u13 Nationalmannschaft, das ING-DiBa Perspektivteam, zu qualifizieren.

Wir wünschen Tim in Heidenberg bestes Gelingen und viel Erfolg im Turnier und in der Zukunft.

Leipziger

Die Leipziger Teilnehmer