alt

Am vergangenen Samstag hatte das u16-Team des USC Leipzigs sein letztes Heimspiel des Jahres. Als Gegner waren die Titans aus Dresden angereist, welche mit einem Sieg die Tabellenspitze der Landesliga Sachsen verteidigen wollten. Aber auch die jungen Leipziger zeigten sich von Beginn an konzentriert und konnten dank guter Verteidigung bereits im ersten Spielabschnitt mit 22:04 davon ziehen.

In den nächsten beiden Vierteln war das Spiel etwas ausgeglichener, da die Dresdner zunehmend besser ins Spiel fanden. In der Verteidigung konnten unsere Jungs dennoch immer wieder dagegenhalten, wodurch die Titans den Rückstand nicht verkürzen konnten. Insbesondere durch den guten Schnellangriff konnten sich die Uni-Riesen immer wieder einfache Körbe erspielen und bezwang die Dresdner letztlich deutlich mit 90:51. Durch diesen Sieg rückt unsere u16 nun auf Platz 1 der höchsten Spielklasse in Sachsen. Schon am kommenden Wochenende werden die beiden Mannschaften erneut in Dresden aufeinandertreffen, dann allerdings beim alljährlichen X-Mas Cup der Titans.