Eltern-Kind Turnier
Eltern-Kind Turnier
Offene Mini-Treffs
Offene Mini-Treffs
Sommerfest und Spendenlauf
Sommerfest und Spendenlauf
Turmballturnier
Turmballturnier

Spielberichte 1

alt U10-1: Die u10 war am Sonntag nach Dresden gereist, um gegen die zwei Mannschaften der Titans zu spielen. In beiden Spielen zeigten man vor allem offensiv ein super Zusammenspiel. Häufig wurde durch schnelles Umschalten der freie Mitspieler vorne gefunden. Aber auch defensiv war man häufig in der Lage, seinen Gegenspieler vor sich zu halten. Besonders im zweiten Spiel zeigten die Uni-Zwerge zudem einen tollen Kampfgeist und man war in der Lage, den ein oder anderen Dreier zu versenken. Ein großes Dankeschön geht an die Eltern/Fans auf beiden Seiten, die lautstark ihre Mannschaften unterstützten und dadurch mit tollen Spielen belohnt wurden. Zudem war das Buffet der Dresdner mal wieder auf 3-Sterne-Niveau.

U8: Die kleinsten Uni-Riesen spielten am Sonntag in Leipzig gegen Chemnitzer Mini-Niners und die Tiny-Titans aus Dresden.

Im ersten Spiel bekamen die Eltern in der Halle einen wahren Krimi geboten. Am Ende konnten sich dabei die Leipziger gegen die Chemnitzer durchsetzen. Im zweiten Spiel zeigten die Uni-Zwerge, was sie in dieser Saison schon alles gelernt haben. Tolle Passstafetten, sichere Korbleger und super Dribblings waren zu bestaunen. Auch dieses Spiel konnten die Hausherren für sich entscheiden.

Alle Kinder hatten ganz viel Spaß und hatten es sich verdient, im Anschluss das tolle Buffet zu plündern.

U14-1 gegen U14-2: Das Duell unserer beiden U14-Mannschaften hatte kaum Spannung. Die U14-1 zeigte 40 Spielminuten lang ihr Können. Mit dem schnellen Umschaltspiel und der aggressiven Verteidigung konnte die U14-2 nicht mithalten. Am Ende stand ein deutlichen 91:24 auf der Anzeigetafel.

Spielberichte 2U14-1: Im Qualifikationsturnier für die Thüringenrunde scheidet die U14 unglücklich aus. Das erste Spiel gegen Chemnitz verloren die Leipziger überaus deutlich mit 138:40. Im 2. Spiel gegen die Titans aus Desden begann die Partie ausgeglichen. Im 2. Viertel konnten sich der USC einen Vorsprung erarbeiten und diesen bis zum Ende des 3. Viertels auf 12 Punkte Vorsprung ausbauen. Im letzten Viertel lief dann leider nichts mehr zusammen und die Leipziger verloren nicht nur Führung, sondern auch das Spiel. Der USC unterliegt Dresden 71:73 und scheitert damit in der Qualifikation.

U18: Gegen Grimma war der Sieg des USC ungefährdet. Die Leipziger konnten sich früh absetzen und die Führung konstant weiter ausbauen. Von Beginn an war ein zwei Klassen-Unterschied zu sehen und so gewann Leipzig am Ende 81:34.

Büro

 
Adresse:

Am Sportforum 3
Hauptgebäude, Raum 3.02.05
04105  Leipzig

Telefon: (0341) 355 873 82
Fax: (0341) 355 873 83
 

Di 15:00-19:00
Do  17:00-19:00
Sprechzeit Vorstand nach Vereinbarung

An Tagen mit RB-Heimspielen keine Sprechzeit

Termine

Sommerfest
25 Aug 2018
00:00

Uni-Riesen

SkylineLogo URL