Am 26.11.2005 fand auf der Neuen Kletterwand im XXL der zweite Durchgang der Sächsische Meisterschaft statt.

Der Sieg ging wie schon in Berlin an Markus Hoppe, der zweite Platz an Andre Borowka und Platz drei an Gunter Gäbel.

Frank Jaeneke vom USC Leipzig konnte nach seinem 3. Platz in Berlin einen  hervorragenden 4.Platz belegen. Somit ist Frank in in der aktuellen Sächsischen Rangliste auf Rang 3 und ist seit langer Zeit der erste Leipziger der es in Sächsischen Rangliste unter die ersten drei Plätzen schaffte. Nach seinem 5.Platz im Vorjahr ist dies eine bemerkenswerte Leistung.

Tilmann Fünfstück vom USC Leipzig kam bei seiner ersten Wettkampfteilnahme auf den 14. Platz.

Mehr Bilder

Rangliste: http://wettkampfklettern-sachsen.de/ergebnisse/rangliste.htm